Unser Projekt und wir

Über das Projekt

Über das Projekt

Was Menschen am dringendsten brauchen, wissen sie am besten selber. Wir haben sie gefragt. Der traditionelle Ältestenrat hat die wichtigsten Bedürfnisse nach Gesprächen mit der Gemeinde festgelegt und priorisiert: Zugang zu sauberem Trinkwasser und Unterstützung der Schulen. Unser erstes Projekt ist deshalb die Unterstützung der Massaigemeinde, eine Trinkwasserversorgung herzustellen. Gemeinsam werden wir einen Brunnen bauen!
Mapiti Gruppe Tansania: (v.l.n.r.) Lembuke, Lapani, Leketinga, Pita, Paulo, Mandiley, Emanuel, Kangaile, Esita, Magreti
Mapiti Tansania

Mapiti Tansania

In einem unserer Treffen mit dem Ältestenrat wurde eine Gruppe „Mapiti-Tansania“ von den Massai gegründet. Diese Gruppe ist verantwortlich, Entscheidungen zu treffen und unsere Ansprechpartner zu sein. Die Personen wurden vom Ältestenrat benannt. Sehr gefreut hat uns, dass vier Mitglieder der Gruppe weiblich sind (eine Frau fehlt leider auf dem Foto).
Wasser ist Leben

Wasser ist Leben

Wasser ist Leben. Und schafft, neben einem positiven Aspekt für die Gesundheit, einen Zeitgewinn für die Mädchen, den sie für ihren Schulbesuch nutzen können. Mapiti eV wurde im April 2019 gegründet. Die Gemeinnützigkeitsanerkennung durch das Finanzamt und die Eintragung in das Vereinsregister liegen vor.
mapiti-deutschland
Mapiti e.V. Gründungsmitglieder: (v.l.n.r.) Sabine, Johanna, Vera, Thomas, Erik, Kerrin, Christian
anne
Social-Media-Fee: Anne